Trailgruppen, Seminare, Prüfungen
Rettungs- und Tiersuchhunde
Trail-Trainer Ausbildung

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie über Prüfungstermine, Seminare, Events, neue Trailgruppen und andere Aktivitäten
Please wait

Kontakt & Bank

Tier entlaufen?

24 Std. Hotline:
02241 / 899 - 3168


Mail:
tiersuche@shz-rheinland.de


Suchhundezentrum Rheinland

E-Mail
info@suchhundezentrum-rheinland.de


Phone 
02241 - 50188 (Oliver Muth)
02241 - 120 13 50 (Stefanie Muth)

Bankverbindung

BLZ: 440 100 46
Konto: 291 717 460

IBAN: DE50 4401 0046 0291 7174 60
BIC: PBNKDEFF


Bank: Postbank

Facebook

facebookeinfach anklicken

© 2017
Suchhundezentrum Rheinland

 

Trainerausbildung 2018b

Mach mehr aus deiner Leidenschaft!

Trainerausbildung bei der Mantrailing-Company


Bei Interesse an unserer Trainerausbildung (nächster Start im Sept. 2018), kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig. Wir bieten allen Interessenten umfangreiche Möglichkeiten, um uns und unsere Ausbildung kennen zu lernen. Besuchen Sie uns beim Training, schnuppern Sie in den laufenden Ausbildungsgang rein, oder begleiten Sie uns auf einem Event. Und bitte vergleichen Sie auch unser Angebot.  

Bei der "Mantrailing-Company" bieten wir eine fundierte und professionelle Ausbildung zum Mantrailing-Trainer an. Unser neu entwickeltes Ausbildungskonzept befindet sich auf dem neusten Stand der Wissenschaft. Die von uns vermittelten Inhalte im Bereich Mantrailing, basieren immer auf den aktuellsten Erkenntnissen und auf unserer langjährige Erfahrung. Wir bieten einen gut strukturierten Mix aus theoretischen und praktischen Lerninhalten. In didaktisch sinnvollen Blöcken, wechseln sich theoretisches Lernen und praktische Übungen miteinander ab. Die Arbeit mit (Test-)Kunden verschiedenster Leistungsstufen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ausbildung und natürlich kommt auch die Arbeit mit dem eigenen Hund nicht zu kurz. Die festen Ausbildungsmodule der Trainerausbildung finden im Raum Köln/Bonn statt. Hospitationen sich auch in unseren regionalen Stützpunkten möglich.

 

Trainerausbildung2017

Zunächst ein paar Worte zur Struktur der Ausbildung. Die Ausbildungsdauer beträgt, vom ersten Modul bis zum Abschluss der Ausbildung, ungefähr ein Jahr. Die Ausbildung ist in neun Module mit unterschiedlichen Lerninhalten unterteilt. Diese Basis-Module finden ungefähr einmal im Monat statt, Ausbildungstage sind immer Samstag und Sonntag. Neben reinen Theoriemodulen (2 Wochenenden), gibt es auch reine Praxismodule in denen mit dem eigenen Hund gearbeitet wird (3 Wochenenden), sowie gemischte Module, die aus Theorie- und Praxiselementen bestehen (4 Wochenenden).

Zusätzlich zu den oben genannten Ausbildungsmodulen beinhaltet unsere Trainerausbildung weitere wichtige Bausteine. In regelmäßigen exklusiven Trainertrainings wird die Arbeit mit dem eigenen Hund aufgebaut und die persönliche Erfahrung im Mantrailing gefördert. Optinal kann der angehende Trainer mit seine Hund unsere Prüfungsstufen durchlaufen. Durch ergänzende Hospitationstermine (Schulterblick, Schattenlaufen) bei Events, der Abnahnme von Trail-Prüfungen oder den angebotenen Trail-Urlauben, bekommt der angehende Trainer auch organisatorische Fähigkeiten vermittelt und erfährt viel über dem Praxisalltag des Trainings. Außerdem gewähren wir jedem angehenden Trainer einen Einblick in die Rettungshundearbeit und die Tiersuche.

Bei Interesse an unserer Ausbildung, informieren wir Sie gerne umfassend über unser Konzept, den Ausbildungsweg und die Möglichkeiten als Trainer in diesem Bereich zu arbeiten.

Übersicht Ausbildungskonzept als PDF

Hospitationstermine und Teilnahmen am Trainertraining werden individuell vereinabart und können bereits vor dem offiziellen Beginn der Ausbildung absolviert werden, sind aber bereits vollständig in den Ausbildungskosten enthalten. Die oben genannten Module finden im Raum Bonn/Rhein-Sieg statt. Hospitationstermine und Trainertrainings sind aber auch an anderen Standorten der Mantrailing Company möglich (z.B. Hessen, Odenwald)

 

 FAQ zur Trainerausbildung der Mantrailing-Company

Hier finden Sie eine eine Zusammenstellung der häufigsten an uns gerichteten Fragen zur Ausbildung.

 

An wen wende ich mich wenn ich weitere Fragen habe?

Sende Sie Ihre weiteren Fragen einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! Bitte ergänzen Sie Ihre Frage mit Ihren Kontaktdaten (Telefonnummer) und Ihrem Wohnort, damit wir ihr Anliegen gleich an den richtigen Ansprechpartner weiterleiten können. Oder rufen Sie uns einfach an, Sie erreichen uns unter der Rufnummer 0173–7041574 oder unter 02241 - 50188. Auch über WhatsApp (01737041574) und Facebook-Messenger können Sie uns kontaktieren.

Facebook